Zur Ärztekammer Steiermark Startseite

Veranstaltungen des Fortbildungsreferates
finden Sie hier

zum Kalender...
Werbebanner

ÄK: Durch Rezertifizierung der Kassenverträge werden Ärzte zu Knechten der Gesundheitsbürokratie

Sozialpartnerpapier: Klare Ablehnung von 5-Jahresverträgen

9. April 2008

„Wenn die Bundesregierung den Kürzungsvorschlägen der Sozialpartner folgt, führt das zu massiven Einschnitten der Leistungsfähigkeit des österreichischen Gesundheitssystems“, sagte der Sprecher der steirischen niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte, Vizepräsident Jörg Garzarolli, am Mittwoch in einer Aussendung.

Zum Vorschlag, Verträge von Kassenärztinnen und -ärzten nur mehr auf 5 Jahre zu befristeten und die „Rezertifizierung“ dieser Verträge vom ärztlichen Fortbildungs-, Qualitätssicherungs- und „wirtschaftlichen Wohlverhalten“ abhängig zu machen, meinte der steirische Kammervizepräsident, „dass Qualitätssicherung und Fortbildung ohnehin auf hohem Niveau betrieben werden – das ist ein ärztlicher Standard, dem wir laufend gerecht werden –, sodass das Kriterium des „wirtschaftlichen Wohlverhaltens“ in Wirklichkeit als Möglichkeit der Maßregelung zu interpretieren sei. Man wolle offenbar so aus Ärztinnen und Ärzten, die die Gesundheitsinteressen ihrer Patientinnen und Patienten vertreten, Knechte der Gesundheitsbürokratie machen“.

Die Folgen seien klar: „Wenn Ärzte in 5-Jahresrhythmen denken müssen, werden die Investitionen in moderne Diagnose- und Therapieeinrichtungen nicht mehr verantwortbar sein“, so Garzarolli. Viele der Punkte, die in dem Papier angesprochen wurden, seien im Übrigen längst realisiert, erinnerte Garzarolli: Selbstverständlich würden Krankenkassen und Ärztekammern kassenärztliche Stellen längst bedarfsorientiert planen, auch ein System zur Senkung der Medikamentenkosten gäbe es mit dem Boxen-System bereits.


Nähere Informationen:
Pressekoordination Martin Novak,
Telefon (0316) 8044-45 oder
0664 40 48 123
8011 Graz, Kaiserfeldgasse 29, Tel. 0316/8044-0,
Fax 0316/81 56 71, Postfach 162
E-mail: presse@aekstmk.or.at
Internet: www.aekstmk.or.at
DVR 0054313



zur Übersicht
Folgen Sie uns: Folgen Sie uns auf YoutubeFolgen Sie uns auf Twitter

Die Ärztekammer Steiermark . Alle Rechte vorbehalten

IMPRESSUM | PRESSE