Zur Ärztekammer Steiermark Startseite

Grazer Impftag 2017
am 21.10.2017, ab 9 Uhr

zum Kalender...
Werbebanner

Vertragsfreie Zeit ab 1. Juni 2010!

Soziales/Sozialversicherung/Gesundheit/Ärztekammer Steiermark

31.Mai 2010


Trotz intensiver Bemühungen und zahlreicher Verhandlungen steht der Beginn einer vertragslosen Zeit für die Gewerbetreibenden ab 1. Juni nun endgültig bevor.

Auch wiederholte Angebote der ÖÄK brachten keinerlei Beweglichkeit in die Gespräche und die SVA bestand auf ihren Verhandlungspositionen, die eine massive Einschränkung der ärztlichen Leistungen für SVA Versicherte bedeutet hätten.

Eine vertragsfreie Zeit ist aber kein Streik. SVA-Patienten werden weiterhin in den Ordinationen der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten behandelt. Die Maßnahme betrifft lediglich das Vertragsverhältnis zwischen Ärzten und Kasse.

„Wir geben sowohl unseren Mitgliedern, als auch allen Patientinnen und Patienten jede mögliche Hilfestellung während der vertragsfreien Zeit. Diese sehen wir auch als Chance nun ohne Zeitdruck Lösungen zu erarbeiten. Unser Ziel ist eine zukunftsfähige und fortschrittliche medizinische Behandlung für SVA Versicherte. Medizinische Weiterentwicklung und Modernisierung müssen Ziel sein und dürfen nicht von vorneherein unmöglich gemacht werden.

Wichtig ist, dass die Komponenten Patientenservice, Patientenorientierung und Patientenzuwendung gestärkt werden. Und dass es auch für SVA-Patientinnen und Patienten möglich ist, im Rahmen von Gruppenpraxen verschiedene ärztliche Leistungen ‚unter einem Dach‘ zu nutzen“, so MR Dr. Jörg Garzarolli, Vizepräsident der Ärztekammer Steiermark und Kurienobmann der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte.



Nähere Informationen: 
Public Relations & Marketing
Mag. Gabriele Novy
Telefon (0316) 8044-45 oder
0664 965 77 42
  8011 Graz, Kaiserfeldgasse 29, Tel. 0316/8044-0,
  Fax 0316/81 56 71, Postfach 162
  E-mail: presse@aekstmk.or.at
  Internet: www.aekstmk.or.at
  DVR 0054313



zur Übersicht
Folgen Sie uns: Folgen Sie uns auf YoutubeFolgen Sie uns auf Twitter

Die Ärztekammer Steiermark . Alle Rechte vorbehalten

IMPRESSUM | PRESSE