Zur Ärztekammer Steiermark Startseite

Spitalsärzteversammlung im LKH Graz
20.11.2018, 14.30 Uhr

zum Kalender...
Werbebanner

Anerkennung als Lehr(gruppen)praxis nach ÄAO 2015

Anerkennung:

Damit eine Einzelordination oder eine Gruppenpraxis TurnusärztInnen nach der ÄAO 2015 ausbilden darf, ist eine bescheidmäßige Anerkennung durch die ÖÄK erforderlich.

WICHTIG: Sollten Sie eine Anerkennung als Lehrpraxis nur nach ÄAO 2006 haben, so dürfen Sie keine TurnusärztInnen nach ÄAO 2015 ausbilden, hiefür ist eine zusätzliche bescheidmäßige Anerkennung durch die ÖÄK erforderlich.

Details zum Antragsverfahren sowie Formulare finden Sie auf der Homepage der ÖÄK unter http://www.aerztekammer.at/anerkennung-von-lehrpraxen

Wichtiger Hinweis für Fachärzte:

Sollten Sie sowohl im Rahmen der Ausbildung zur Ärztin / zum Arzt für Allgemeinmedizin als auch im Rahmen der Facharztausbildung als Lehrpraxis anerkannt werden wollen, so sind 2 Anträge zu stellen:

  • Antrag Lehrpraxis Allgemeinmedizin UND
  • Antrag Lehrpraxis Sonderfach

Im Rahmen der Facharztausbildung kann nur für den letzten Teil der Ausbildung (Sonderfach-Schwerpunktausbildung) eine Anerkennung beantragt werden.

Unterlagen Lehrpraxisleiterseminar (Präsenzveranstaltung)

 



Folgen Sie uns: Folgen Sie uns auf YoutubeFolgen Sie uns auf Twitter

Die Ärztekammer Steiermark . Alle Rechte vorbehalten

IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG | PRESSE