Zur Ärztekammer Steiermark Startseite

Spitalsärzteversammlung Marienkrankenhaus Vorau
16.01.2020, 14:00 Uhr

zum Kalender...
Werbebanner

26. November 2019


Langjähriger Obmann der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte verstorben: Ärztekammer trauert um Medizinalrat Jörg Pruckner.

MR Jörg Pruckner, langjähriger steirischer und österreichischer Obmann der niedergelassenen Ärztinnen, und Ärzte, ist in den frühen Morgenstunden des 26. Novembers 2019 im 69. Lebensjahr in Graz verstorben.

„Jörg Pruckner war ein Arzt, der immer für seine Patientinnen und Patienten da war und er war ein ebenso umsichtiger wie leidenschaftlicher Ärztevertreter“, sagte der steirische Ärztekammerpräsident Herwig Lindner, „viele Ärztinnen und Ärzte, darunter auch ich, verlieren einen persönlichen Freund und ein großes Vorbild.“

Jörg Pruckner war niedergelassener Arzt für Allgemeinmedizin in Lannach. Dort fungierte er auch als Distriktsarzt. Bis 2007 war er Landesobmann der Kurie niedergelassene Ärztinnen und Ärzte. Darüber hinaus war er in der Österreichischen Ärztekammer für zwei Funktionsperioden Bundeskurienobmann der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte. 2010 verlieh ihm die Ärztekammer Steiermark das Goldene Ehrenzeichen, 2011 die Österreichische Ärztekammer.

Bis zu seinem Ableben war Pruckner aktiv als Impf- und Substitutionsreferent sowie Mitglied der VollversammIung der Ärztekammer Steiermark.

Als Gründungsobmann und seit 2018 Ehrenpräsident der Wissenschaftlichen Akademie für Vorsorgemedizin hat sich Jörg Pruckner große Verdienste um die Impfvorsorge in der Steiermark und in Österreich erworben.

Jörg Pruckner hinterlässt eine Familie mit zwei Söhnen.

 

Zum Online-Kondolenzbuch




zur Übersicht
Folgen Sie uns: Folgen Sie uns auf YoutubeFolgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf Facebook

Die Ärztekammer Steiermark . Alle Rechte vorbehalten

IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG | PRESSE