Zur Ärztekammer Steiermark Startseite

Spitalsärzteversammlung LKH Deutschlandsberg
31.01.2019, 14.00 Uhr

zum Kalender...
Werbebanner

8. Jänner 2019

Kinder- und Jugendärztlicher Notdienst KIJNO in Graz startet am 12. Jänner

Ab kommendem Wochenende gibt es in Graz wieder einen Kinder- und Jugendärztlichen Notdienst: Am Samstag und Sonntag hat eine Praxis für jeweils vier Stunden geöffnet, um Notfälle zu behandeln.

Samstag, 12. Jänner 2019 ist der offizielle Start für den neuen Kinder- und Jugendärztlichen Notdienst in Graz. Vier Stunden wird eine Kinder- und Jugendärztliche Praxis für Notfälle geöffnet haben. Das gilt für alle Wochenenden (Samstag und Sonntag) sowie Feiertage.

Möglich wird das durch eine intensive Zusammenarbeit zwischen Gesundheitsfonds Steiermark, Steiermärkischer Gebietskrankenkasse und Ärztekammer Steiermark. Die Fachgruppe Kinder- und Jugendheilkunde in der Ärztekammer Steiermark organisiert den KIJNO. Die Steiermärkische Gebietskrankenkasse übernimmt mit kräftiger Unterstützung des Gesundheitsfonds Steiermark die Finanzierung. Für Eltern ist der Notdienst kostenlos.

„Wir wollen damit eine noch bessere medizinische Versorgung für Kinder außerhalb der
regulären Praxen-Öffnungszeiten schaffen“, sagt der Vorsitzende der Gesundheitsplattform, Landesrat Christopher Drexler. Der Obmann der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse, Josef Harb, betont, „dass der neue KIJNO Ausdruck der Verantwortung für die ärztliche Versorgung ist“. Ärztekammer-Vizepräsident Norbert Meindl lobt „die konstruktive Zusammenarbeit, die nun zu dieser Lösung geführt hat“.

Der KIJNO folgt dem „alten“ mobilen Notdienst, der sich auf Hausbesuche beschränkt hat. Mit der neuen Lösung steht nun das umfassende diagnostische und therapeutische Angebot einer ärztlichen Praxis jeweils von 9.00 bis 13.00 Uhr zur Verfügung. Zusätzlich sind auch Hausbesuche möglich. In dringenden Fällen gibt es natürlich auch weiterhin die Ambulanz der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde.

 

Welche Praxis geöffnet hat, erfährt man über www.kijno.at.




zur Übersicht
Folgen Sie uns: Folgen Sie uns auf YoutubeFolgen Sie uns auf Twitter

Die Ärztekammer Steiermark . Alle Rechte vorbehalten

IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG | PRESSE