Zur Ärztekammer Steiermark Startseite

Veranstaltungen des Fortbildungsreferates
finden Sie hier

zum Kalender...
Werbebanner

Nach der Finanzreform ist vor der Gesundheitsreform

Einladung zum Pressegespräch, Mittwoch, 16. Jänner 2013

14. Jänner 2013


Die im Dezember zwischen Bund, Ländern und Sozialversicherungen paktierte Finanzreform wird einschneidende Veränderungen für die Gesundheitsversorgung in Österreich bringen.

Trotz der mit dieser Vereinbarung einhergehenden Zentralisierung sind begleitende Maßnahmen auf regionaler Ebene möglich und notwendig, um die politischen Versprechen der Stärkung des niedergelassenen Bereichs und der Entlastung der Spitalsambulanzen tatsächlich zu verwirklichen. Bei einem


Pressegespräch
am Mittwoch, 16. Jänner 2013, 11.30 Uhr
in der Ärztekammer Steiermark
(Haus der Medizin, Offene Räume)
Kaiserfeldgasse 29, 8010 Graz


präsentieren Ärztekammerpräsident Herwig Lindner und die Vizepräsidenten Martin Wehrschütz und Jörg Garzarolli die notwendigen Schritte zu einer echten Reform.

Dieses Pressegespräch ist gleichzeitig der Auftakt zu einer längerfristigen Informationsinitiative, die vor allem die betroffene Bevölkerung stärker in die Umsetzung der Reform einbinden wird.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

 




Nähere Informationen:
Public Relations & Marketing
Martin Novak
Telefon: T. +43 (664) 40 48 123
8011 Graz, Kaiserfeldgasse 29, Tel. 0316/8044-0,
Fax 0316/81 56 71, Postfach 162
E-mail: presse@aekstmk.or.at
Internet: www.aekstmk.or.at
DVR 0054313



zur Übersicht
Folgen Sie uns: Folgen Sie uns auf YoutubeFolgen Sie uns auf Twitter

Die Ärztekammer Steiermark . Alle Rechte vorbehalten

IMPRESSUM | PRESSE