Zur Ärztekammer Steiermark Startseite

Grazer Impftag 2017
am 21.10.2017, ab 9 Uhr

zum Kalender...
Werbebanner

Gemischtes System oder totales Rauchverbot?

Weltnichtrauchertag am 31. Mai 2009

28. Mai 2009

Wirte, Politiker, Nichtraucher und Raucher haben eines gemeinsam – alle haben ihre Probleme mit dem teilweisen Rauchverbot in Lokalen, das seit Jahresbeginn gilt. Gäste zeigen Wirte an, Einkaufszentren, die als „öffentliche“ Orte gelten, klagen über Umsatzrückgänge, Schlupflöcher werden gesucht, Interpretationen und mehr oder weniger kreative Ideen zur Umgehung geboren. Ist Österreich eine Insel der “seligen“ Raucher?

Österreich zählt im internationalen Vergleich, was den Tabakkonsum angeht immer noch zu den Spitzenreitern. Die Folgen sind fatal. Derzeit sterben in Österreich jährlich rund 10.000 Menschen an den Folgen des Rauchens und rund 1.000 Menschen an den Folgen des Passivrauchens. Besonders betroffen sind die Arbeitnehmer, auf die überhaupt keine Rücksicht genommen wird.

Dazu Dr. Routil, Präsident der Ärztekammer für Steiermark: „Aus Sicht einer verantwortungsvollen Gesundheitspolitik gibt es keine Alternative zu einem Rauchverbot an allen öffentlichen Orten einschließlich der Gastronomie - und das durchgängig.“

Worauf warten wir also noch? Luftanhalten bis vielleicht die EU ein Gesetz erlässt? Die positiven Folgen eines generellen Rauchverbotes kennen wir aus Ländern wie Schottland oder Italien – die Rate der Atemwegserkrankungen beim Servierpersonal in Schottland ging um die Hälfte zurück, in Italien sanken die Herzkreislauferkrankungen schon nach wenigen Monaten um 17%.
„Auch unser Staat könnte sich hohe Folgekosten im Gesundheitsbereich sparen, wenn er sich zu einer klaren Regelung durchringen würde – ohne wenn und aber“ schließt Routil.



Nähere Informationen:
Public Relations & Marketing
Mag. Bernd Oberzaucher
Telefon (0316) 8044-45 oder
0664 965 77 42
8011 Graz, Kaiserfeldgasse 29, Tel. 0316/8044-0,
Fax 0316/81 56 71, Postfach 162
E-mail: presse@aekstmk.or.at
Internet: www.aekstmk.or.at
DVR 0054313



zur Übersicht
Folgen Sie uns: Folgen Sie uns auf YoutubeFolgen Sie uns auf Twitter

Die Ärztekammer Steiermark . Alle Rechte vorbehalten

IMPRESSUM | PRESSE