Zur Ärztekammer Steiermark Startseite

Veranstaltungen des Fortbildungsreferates
finden Sie hier

zum Kalender...
Werbebanner

„Bewusst gesund“

der neue Gesundheitsschwerpunkt von ORF-Radio Steiermark in Zusammenarbeit mit der Ärztekammer Steiermark

2. September 2008


 "Bewusst gesund" heißt die Kooperation zwischen ORF-Radio Steiermark und der Ärztekammer Steiermark, die ab September 2008 für ein neues Gesundheitsbewusstsein in der Steiermark sorgen wird. Redakteur/innen und Experten/innen aus verschiedensten Bereichen der Ärzteschaft werden Themen publikumsgerecht aufbereiten und für einen möglichst breiten Nutzen für die Hörerschaft sorgen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Gesundheitsvorsorge gelegt. Auch die Durchführung von Publikumsaktionen ist geplant. Jeden Monat steht dabei ein anderes Generalthema im Tagesprogramm von Radio Steiermark im Vordergrund: Der erste Schwerpunkt im September ist „Gesunde Kinder – gesunde Schule“; im Oktober dreht sich alles um das Thema „Bewegung – Rücken und Kreuz“.


(G. Draxler, S. Hroch, Dr. W. Routil, Dr. K. Leitner)

Dr. Wolfgang Routil, Präsident der Ärztekammer für Steiermark: „Die Gesundheitsförderung auf möglichst breiter Ebene ist ein zentrales Anliegen der Ärzteschaft. Dabei ist es wichtig den Menschen eine gesamtheitliche Medizinkultur näher zu bringen. Die Zusammenarbeit mit dem ORF-Radio Steiermark ermöglicht es, zu monatlichen Schwerpunktthemen interaktiv mit der Bevölkerung in Kontakt zu treten. Diese Informationen aus erster Hand werden durch Aktivitäten mit und in der Öffentlichkeit ergänzt.“


Landesdirektor Gerhard Draxler, ORF Steiermark: „Die Gesundheit ist das höchste Gut der Menschen – die Glaubwürdigkeit ist das höchste Gut für die ORF-Berichterstattung. So war es für uns naheliegend, die steirische Ärztekammer als kompetenten Partner für das wichtigste Thema ‚Gesundheit‘ zu gewinnen. Gemeinsam mit den engagierten Journalistinnen und Journalisten des ORF Steiermark wird mit ‚Bewusst gesund‘ eine Plattform geschaffen, die dem Publikum verständlich und mit hoher Qualität Information, Orientierung und Expertenstatements zu den verschiedensten Entwicklungen in der Welt der Medizin bietet. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Vorbeugung gelegt und damit ein ‚bewusst gesunder‘ Lebensstil vermittelt und ‚vorgelebt‘“.


Sigrid Hroch, Programmchefin Radio Steiermark: „Aus allen relevanten Umfragen geht hervor, dass die Gesundheit der wichtigste Lebenswert für die Steirerinnen und Steirer ist. Dem Thema Gesundheit im weitesten Sinn gilt das Hauptinteresse. Das reicht von Ernährung über Fitness und Wellness bis hin zu rein medizinischen Fragen. Diesem Anliegen tragen wir durch unseren neuen Gesundheitsprogrammschwerpunkt Rechnung. Die steirische Ärztekammer ist dabei unser kompetenter Partner, wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit im Interesse unserer Hörerinnen und Hörer.“


Dr. Kurt Leitner, Arzt für Allgemein- und Sportmedizin: „Die Häufigkeit von Übergewicht im Kindes- und Jugendalter hat alarmierende Ausmaße angenommen und zeigt eine nach wie vor steigende Tendenz. Damit wird oft der Grundstein für spätere Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, des Stoffwechsels, aber auch der Psyche gelegt, da ca. 80% der übergewichtigen Kinder dies auch im Erwachsenenalter bleiben. Die Ursachen sind meist falsche Ernährung und Bewegungsmangel. Großflächige Aufklärung und Bewusstmachen der Problematik ist eine zielführende Strategie, um dieser Entwicklung entgegenzusteuern.“ 

Foto-Download


Nähere Informationen:

Mag. Bernd Oberzaucher 
Public Relations & Marketing

Tel.:+43 (0316) 8044-45
Mobil: 0664/965 77 42

Ärztekammer für Steiermark
8011 Graz, Kaiserfeldgasse 29, Postfach 162
Tel. 0316/8044-0,Fax 0316/81 56 71,
E-mail: presse@aekstmk.or.at
Internet: www.aekstmk.or.at
DVR 0054313




zur Übersicht
Folgen Sie uns: Folgen Sie uns auf YoutubeFolgen Sie uns auf Twitter

Die Ärztekammer Steiermark . Alle Rechte vorbehalten

IMPRESSUM | PRESSE